Kreis Mettmann

Von der Schließung der Kreisverwaltung ist auch das Ausländeramt betroffen.

Bitte machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Aufenthaltserlaubnis, Ihre Aufenthaltsgestattung, Duldung, Fiktion oder Ihr Visum abgelaufen ist. Das Team des Ausländeramtes arbeitet an einer Lösung.

Wenn einer der oben genannten Titel und Bescheinigungen bereits abgelaufen ist oder in den nächsten Tagen und Wochen abläuft, erhalten Sie weitere Informationen des Ausländeramtes per Post.

Sollten Sie ein anderes dringendes und unaufschiebbares Anliegen mit dem Ausländeramt klären müssen, nutzen Sie bitte die folgenden Kontaktmöglichkeiten und wenden Sie sich am besten per E-Mail an das Ausländeramt:

Visaangelegenheiten
ksc@kreis-mettmann.de, 02104 99-1616

Duldungen und Aufenthaltsgestattungen
33-1-termin@kreis-mettmann.de, 02104 99-2414

Aufenthaltstitel (insbesondere vor Auslandsreisen), Fiktionsbescheinigungen
abh-termin@kreis-mettmann.de
02104 99-2424 für Erkrath, Heiligenhaus, Hilden, Velbert, Wülfrath
02104 99-2425 für Haan, Langenfeld, Mettmann, Monheim a.R., Ratingen

Um Ihre Anfragen bearbeiten zu können, benötigen wir

  • Ihren Namen,
  • Ihren Vornamen,
  • Ihr Geburtsdatum und
  • den Grund Ihrer E-Mail.